Achtsamkeit und Natur

Jobs

Achtsam mit sich selbst und der Umwelt

MINT-Bildung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) ist eine perfekte Grundlage für die finanzielle Bildung. Sie fördert analytisches Denken, Problemlösungsfähigkeiten und logisches Verständnis – allesamt Kompetenzen, die auch für den verantwortungsvollen Umgang mit Geld notwendig sind. Finanzielle Bildung ist für jeden wichtig, da sie die Grundlage für finanziellen Wohlstand legt. Die kognitive Entwicklung von Kindern zeigt, dass sie bereits im Alter von drei Jahren grundlegende Geldkonzepte begreifen und im Alter von sieben Jahren feste Geldgewohnheiten entwickeln. Angesichts dieser Erkenntnisse ist es wichtig, die Vermittlung finanzieller Themen in der frühen Kindheit nicht zu vernachlässigen. Durch spielerische Methoden möchten wir die Kinder frühzeitig dazu befähigen, ihr Leben lang kluge und verantwortungsbewusste finanzielle Entscheidungen zu treffen.

Jobs
Jobs
Jobs
Jobs

Ausgezeichnet vom Land Sachsen

Unser besonderes Augenmerk liegt darauf, den Kindern das Verständnis und die Erfüllung ihrer Wünsche nahezubringen. Unsere Materialien helfen ihnen dabei, grundlegende finanzielle Konzepte zu verstehen und in ihrem Alltag anzuwenden. Dazu zählen das Treffen von Kaufentscheidungen, das Unterscheiden zwischen Bedürfnissen und Wünschen, die Übernahme von Verantwortung im Umgang mit Geld, das Verstehen von finanziellen Grenzen und sogar das Konzept des Verdienens. Im Jahr 2019 haben wir das innovative Konzept MINT-FinK = MINT Finanzbildung mit Kunst ins Leben gerufen. Diese Idee vereint die MINT-Bereiche mit Finanzbildung und Kunst bzw. Kreativität. Für diese wegweisende Initiative wurden wir im selben Jahr im Rahmen des Ideenwettbewerbs des Sächsischen Mitmachfonds vom Land Sachsen ausgezeichnet.

Gemeinsam mit einer engagierten Gruppe von Ehrenamtlichen haben wir das Konzept weiterentwickelt und zu unserem Projekt wiKilino Wünsche ausgebaut. Bereits Ende 2019 konnten wir die ersten Kitas und Schulen mit unserem interaktiven Mitmachkino „Wünsche“ und einer wiKilino „Wünsche“ Kiste besuchen.

Das enorme positive Feedback auf unser Konzept ließ die Nachfrage innerhalb kürzester Zeit in die Höhe schnellen. Wir waren überwältigt von dem Interesse: Über 100 Einrichtungen bekundeten ihr Interesse und wollten an unserem Programm teilnehmen. Wir entschlossen uns daher zu einer ausgedehnten Tour, um noch mehr Kitas und Schulen zu erreichen und unser Programm zur frühkindlichen Finanzbildung vielen Kindern zugänglich zu machen. Doch auch nach Erreichen dieser beeindruckenden Marke von 100 Einrichtungen hörte unser Engagement nicht auf.

Jobs
Jobs

„Vielen Dank, dass unsere Kinder und wir an diesem Projekt teilnehmen dürfen. Dank dieser tollen Materialien zur frühkindlichen Finanzbildung lernen unsere Kleinsten bereits jetzt schon den Wert von Geld, Sparen und Großzügigkeit.“

Pädagogin aus Mecklenburg-Vorpommern

Jobs
Jobs

Heute profitieren über 200 Einrichtungen aus 8 Bundesländern von den wiKilino Wünsche Bausteinen:

Mitmachkino Wünsche

Unsere Mitmachkinoveranstaltungen sind speziell darauf ausgerichtet, Kinder im Alter von vier bis acht Jahren spielerisch an das Thema Wünsche und deren finanzielle Aspekte heranzuführen. Durch interaktive Aktivitäten werden sie dazu ermutigt, über das Sparen, Budgetierung und die Priorisierung ihrer Wünsche nachzudenken. Des Weiteren schalten die Kinder während des Mitmachkinos, eine virtuelle Wünsche-/Sparbox frei. So können die Kinder, ihre Wünsche reflektieren und gleichzeitig ein Verständnis für das Sparen und den Nutzen des Geldes entwickeln.

Materialkiste Wünsche

Unsere Materialkisten bieten Kindern die Möglichkeit, auch außerhalb des Mitmachkinos spielerisch Wissen zum Thema Wünsche und Geld zu erwerben. Mit magnetischem Geld, Büchern und Arbeitsblättern werden sie dazu angeregt, ihre eigenen Wünsche zu reflektieren und finanzielle Entscheidungen zu treffen. Zusätzliche enthalten die Kisten für jedes Kind eine Wünsche-/Sparbox-Bastelset. Die besondere Dreiteilung dieser Box ermöglicht es, dass die Kinder ihre Wünsche besser priorisieren können. Sie erkennen, dass manche Wünsche schneller erfüllt werden können als andere und dass es manchmal notwendig ist, zu warten und zu sparen.

Materialkiste Wünsche im Advent

Die Materialkiste „Wünsche im Advent“ ist speziell darauf ausgerichtet, Kindern die Bedeutung von Wünschen und Geschenken in der Vorweihnachtszeit näherzubringen. Mit Bastelmaterialien, Geschichten und Aktivitäten werden sie dazu ermutigt, bewusste Entscheidungen zu treffen und die Vorfreude auf Weihnachten zu genießen.

Jobs